Verbesserungen der Chargemap-App Mai 2020
Anwendungen

Was gibt’s Neues in der Chargemap App?

Die Zeit der Ausgangssperre bot den Entwicklern und Designern von Chargemap die Gelegenheit, die mobile App mit vielen ergonomischen Verbesserungen grafisch zu harmonisieren. Ein visueller Rückblick über die jüngsten Entwicklungen, die zur Optimierung Ihres Navigationskomforts umgesetzt wurden.

 

Eine übersichtlichere Legende mit leichterem Zugang

Eine einfache und leicht zugängliche Legende ist die Grundlage für eine bequeme Navigation auf einer Karte wie bei Chargemap. Aus diesem Grund haben wir über Möglichkeiten nachgedacht, sie für alle übersichtlicher und zugänglicher zu machen.  

Zugriff auf die Kartenlegende über die Chargemap-App


Auf der Karte heißt der Button zum Anzeigen der Legende, der zuvor mit einem „?“ illustriert war, jetzt „Legende“ (Leicht, oder? 😉) und wurde nach links unten auf dem Bildschirm verschoben, um ihn hervorzuheben.

Die Legende ist jetzt besser unterteilt und mit expliziten Bezeichnungen versehen: 

  • Chargemap Pass: zur Unterscheidung zwischen Ladestationen, die mit Ihrem Chargemap Pass kompatibel sind oder nicht.
  • Leistung: zur Anzeige der von jeder Ladestation gelieferten Leistung.
  • Status: um auf einen Blick zu sehen, ob eine Ladestation als verfügbar, nicht verfügbar oder außer Betrieb markiert ist. 
  • Andere: neue Kategorie mit einem Symbol, das eine Zusammenfassung mehrerer Ladestationen darstellt.

Ein vereinfachtes Filtersystem

Beim Filter wurden Änderungen vorgenommen, um die Suche nach den für Sie passenden Ladestationen so einfach wie möglich zu gestalten.

  • Wie die Legende trägt der Button zum Zugriff auf die Filter jetzt ganz einfach den Titel … „Filter“. Das Team hat auch ein neues, intuitiveres Symbol eingeführt.
  • Der Button zum Filtern der mit dem Chargemap Pass kompatiblen Ladestationen, die von der Karte neben der Filterschaltfläche zugänglich war, wurde aus der Karte entfernt. Er war für die meisten nicht von großem Nutzen, und die neue Gestaltung ermöglicht eine übersichtlichere Kartenansicht. Achtung Fans: Dieser Filter ist immer noch an erster Stelle in der Filtermaske 😉 zugänglich.
Zugang zu den Filtern vom Chargemap-Kartenbildschirm


  • Wegfall des Hauptschalters: Es ist nicht mehr notwendig, Filter zu aktivieren/deaktivieren, um sie zu benutzen. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Filter“, um Ihre Einstellungen sofort zu übernehmen. 
  • Die Bestätigungstaste wurde entfernt. Ihre Einstellungen werden gespeichert, sobald Sie sie ändern. 
  • Um wieder alle Ladestationen anzuzeigen, wurde die „Zurücksetzen“-Funktion zur besseren Sichtbarkeit ganz nach oben verlegt
Ansicht des Filterbildschirms der Chargemap-App


  • Wenn Sie die Karte geöffnet haben, ist die Anzahl der aktivierten Filter auf einen Blick sichtbar. Auf diese Weise können Sie jetzt sicher sein, dass Sie während Ihrer Suche sehen, ob noch Filter aktiv sind oder nicht. 
Chargemap-Kartenansicht, wenn Filter aktiviert sind


Leserlichere Listen

Der Anzeigemodus nach Auflistung der nahegelegenen Ladestationen sowie die Favoritenliste wurden ebenfalls weiter verbessert. Ziel ist es, Ihnen alle benötigten Informationen in einem übersichtlichen Format zur Verfügung zu stellen

  • Die Adresse der Ladezone sowie die Entfernung von Ihrer Position wurden hinzugefügt.
  • Die Icons, die die verfügbaren Steckverbinder darstellen, sind jetzt mit zusätzlichen Informationen versehen, d.h. der Anzahl der Steckverbinder jedes Typs sowie ihrer jeweiligen Leistung
  • Der Zugang zu den Filtern ist nunmehr direkt ganz oben auf dem Listenmodus mit den nächstgelegenen Ladestationen möglich.
Chargemap-Ansicht des Listenmodus der nächstgelegenen Stationen und Favoriten


Das war’s mit der Zusammenfassung dieser ersten Reihe von Änderungen an der Anwendungsoberfläche von Chargemap; weitere werden folgen. Wenn Sie Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge haben, können Sie sich gerne an uns wenden oder einen Kommentar hinterlassen.

Denken Sie in der Zwischenzeit daran, Ihre Chargemap-App zu aktualisieren und auf dem Laufenden zu bleiben, damit Sie keine Neuigkeiten über die Chargemap-Apps verpassen.

Falls Sie es noch nicht getan haben: 
Werden Sie Mitglied der größten E-Autofahrer-Community!

Laden Sie die App herunter

Verpassen Sie keine Chargemap-Neuigkeiten,

Newsletter:

Soziale Netzwerke: